Deutsch
Menü
Suche

Sicherheit

Bei uns ist Ihre Ware in sicheren Händen! Warum?

Videoüberwachung

Insgesamt sind 320 Kameras mit einem 360-Grad-Rundumblick an unseren beiden Standorten installiert. Somit haben wir Ihre Ware stets im Blick und gewährleisten höchste Sicherheit in allen Funktionsbereichen.

Zutrittskontrollen

Elektronisch gesicherte Zutrittskontrollen gewähren nur Personen mit einer Zugangsberechtigung Eintritt in die jeweiligen Bereiche.

Darüber hinaus ist Wackler s.a.f.e.-Mitglied. Das Zertifikat erhält, wessen Betriebsgelände, Bürogebäude, Hallen und Sicherungssysteme gewisse Sicherheitsstandards erfüllen. Diese umfassen die Umzäunung und Videoüberwachung des Firmengeländes, Personenzugangs- und Lademittelkontrollen, die Erfassung sicherheitsrelevanter Daten wie Akten über Frachtführer und Subunternehmer, polizeiliche Führungszeugnisse bei Neueinstellungen oder Schadens- und Qualitätsstatistiken u.v.m. Die Überprüfung der betrieblichen Gegebenheiten findet durch geprüfte Auditoren der SSD SAFE-Services Deutschland GmbH statt, einer Initiative des DSLV (Deutscher Speditions- und Logistikverband e.V.).

Sendungsverfolgung

Durchblick ist immer wichtig, in der Logistikwelt sogar überlebenswichtig. Deshalb machen wir mit Cepra 3.0 Ihre Transporte europaweit transparent. Profitieren Sie von einem leistungsfähigen Sendungsverfolgungssystem, mit dem Sie Ihre Packstücke in Echtzeit über das Internet lokalisieren und detaillierte Zustellinformationen inklusive der Zustellquittung digital abrufen können. Auf Wunsch schicken wir Ihnen alle relevanten Informationen auch per E-Mail – denn wo bei Wackler maßgeschneidert draufsteht, ist auch maßgeschneidert drin.

Ihre Vorteile:

  • Transparenz in den Abläufen durch Schnittstellenkontrolle
  • Anbindung an Ihr spezifisches Inhouse-IT-System
  • Schnelles automatisiertes Meldesystem
  • Verschlankung von Prozessabläufen